Die meisten Gartenmöbel werden erst mit weichen Auflagen so richtig gemütlich. Die Stoffe der Auflagen sind extra für den Outdoor-Bereich hergestellt und halten so einiges aus. Trotzdem können sie ein bisschen Hege und Pflege gebrauchen.

 

Gerade zum Beginn der Gartensaison macht es Sinn, die eingelagerten oder abgedeckten Polster aufzufrischen. In den kommenden Monaten werden die Stoffe Sonne, Feuchtigkeit, Staub und so manchen Klecks aushalten müssen.

Viele der von uns angebotenen Polsterauflagen sind abziehbar und die Bezüge maschinenwaschbar. Sie sind aus einer Acryl-Faser gefertigt, die eine besonders hohe UV-Beständigkeit und Farbintensität aufweist. Die Atmungsaktivität des Gewebes verhindert Schimmelbildung und Bakterienbefall. Gleichzeitig sorgt ein optimaler Feuchtigkeitstransport dafür, dass sich kein Kondensat unterhalb des Bezugs im Schaumstoff und Vliesanteil sammelt.

Die Nähte unserer Polster und Auflagen sind besonders stabil und reißfest, so dass sie die ständige Belastung durch Zug und Druck beim Sitzen, Liegen und Aufstehen problemlos aushalten.

Beim Waschen der Bezüge gehen Sie einfach nach der mitgelieferten Anleitung vor. Ein Weichspüler hemmt grundsätzlich die Atmungsfähigkeit von Kunstfasern, da er nicht ins Gewebe eindringen kann und sich versiegelnd um die Fasern herumlegt.

Wir bieten unsern Kunden Kissen und Stoffe in verschiedenen Ausführungen, Materialien und Qualitäten an. Deshalb können wir für die generelle Gültigkeit der Pflege-Empfehlungen keine Haftung übernehmen. Pflege- und Reinigungshinweise sind auf das jeweilige Produkt und den verwendeten Stoff abzustimmen. Sprechen Sie und bei Unsicherheiten bitte jederzeit an.

Genießen Sie einen gemütlichen und sauberen Frühling auf Ihren Gartenstühlen, Liegen oder Lounge-Möbeln von Sow Shin!

Pin It
>